Rüttelplatte kaufen

Eine Rüttelplatte ist beim Straßenbau, beim Hausbau oder beim Garten- und Landschaftsbau eine unverzichtbare Maschine. Mit einer Rüttelplatte von ELMAG, BAMATO oder Lumag werden Untergründe vor der weiteren Bearbeitung für eine optimale Tragfähigkeit verdichtet. Mit diesen praktischen und kompakten Maschine können die Untergründe für Gartenwege, Autostellplätze oder Terrassen schnell und sehr genau auf das gewünschte Maß verdichtet werden. Die anschließend verlegten Steine oder Platten bleiben sicher an ihrem Platz. Im Onlineshop von BHM Maschinen kannst Du Rüttelplatten kaufen, die Dir den Arbeitsalltag spürbar erleichtern.

ELMAG PCB20-50 Rüttelplatte
1.560,90 EUR
19% MwSt. zzgl. Versandkosten
ELMAG PCB16-40 Rüttelplatte
1.441,90 EUR
19% MwSt. zzgl. Versandkosten
ELMAG RPB40-60 Rüttelplatte reversierbar
5.629,00 EUR
19% MwSt. zzgl. Versandkosten
ELMAG RPD40-50 Rüttelplatte reversierbar
6.515,00 EUR
19% MwSt. zzgl. Versandkosten
ELMAG RPB40-50 Rüttelplatte reversierbar
5.165,00 EUR
19% MwSt. zzgl. Versandkosten
ELMAG RPD40-60 Rüttelplatte reversierbar
8.289,90 EUR
19% MwSt. zzgl. Versandkosten
ELMAG RPDE40-60 Rüttelplatte reversierbar
8.020,00 EUR
19% MwSt. zzgl. Versandkosten
1 bis 46 (von insgesamt 46)

Häufig zu Rüttelplatten gestellte Fragen:

 

Was ist eine Rüttelplatte?


Eine Rüttelplatte ist eine motorbetriebene Baumaschine, die in der Regel zur Verdichtung von Böden verwendet wird. Die Basis dieser Maschinen ist eine schwere, flache Metallplatte. An dieser Metallplatte ist der Antriebsmotor befestigt. Vom Motor wird eine Exzenterwelle angetrieben, durch die die Bodenplatte in Schwingungen versetzt wird. Durch diese Schwingungen wird der Untergrund unter der Metallplatte verdichtet.
 

Für welche Materialien eignet sich eine Rüttelplatte?


Eine Rüttelplatte eignet sich in erster Linie für die Verdichtung von Erdreich und anderen lockeren, trockenen Materialien. Es können verschiedene Materialien verdichtet werden. Zum Beispiel Kies, Sand und Schotter. Ach zum Einbetten von neu verlegten Pflastersteine eignet sich eine Rüttelplatte. Bei der Anlage eines Gehwegs mit Pflastersteinen werden Rüttelplatten oft zweifach benutzt. Einmal, um den Untergrund vor dem Verlegen der Pflastersteine zu verdichten und nach dem Verlegen um die Pflastersteine in den Untergrund einzubetten und die Oberfläche zu nivellieren.
 

Kann man mit einer Rüttelplatte Beton verdichten?


Im Prinzip kann man eine Rüttelplatte kaufen und damit Beton verdichten. Dies geht jedoch nur bei trockenen Mischungen, wie sie beispielsweise zum Verlegen von Terrassenplatten oder Steinen für Gehwege verwendet werden. Feuchter oder gegossener Beton kann mit einer Rüttelplatte nicht verdichtet werden.
 

Kann man mit einer Rüttelplatte Asphalt verdichten?


Frischer, noch warme Asphalt kann man mit einer Rüttelplatte nicht verdichten. Asphalt ist sehr klebrig und würde großflächig mit der Unterseite der Rüttelplatte verkleben. Zum Verdichten von Asphalt solltest Du keine Rüttelplatte kaufen. Für kleine Flächen eignet sich ein Stampfer oder für große Flächen eine Walze.
 

Kann eine Rüttelplatte aus dem BHM Onlineshop repariert werden?


Wenn Sie eine Rüttelplatte kaufen, sei es von ELMAG, BAMATO oder Lumag. Ist eine gute Ersatzteilversorgung garantiert. Die Maschine aus dem BHM Onlineshop sind speziell für die harten Arbeitsbedingungen auf Baustellen ausgelegt. Die Konstruktion der Maschinen ist robust und zum teils bewusst etwas überdimensioniert gewählt. Dennoch können defekte nie ganz vermieden werden. Wenn eine Reparatur erforderlich sein sollte, profitieren Sie von der guten Ersatzteilversorgung unserer Hersteller.
 

Braucht man für die Arbeit mit einer Rüttelplatte eine spezielle Genehmigung?


Nein, wer eine Rüttelplatte kaufen und damit arbeiten möchte, benötigt keine spezielle Genehmigung. Allerdings sollte im Interesse der Arbeitssicherheit eine sorgfältige Einweisung in die Bedienung der jeweiligen Maschine durch einen erfahrenen Maschinenbedienung erfolgen. Eine Rüttelplatte ist je nach Ausführung sehr schwer und kann gegebenenfalls großen Schaden anrichten.
 

Was ist eine reversierbare Rüttelplatte?


Wenn du eine Rüttelplatte kaufen möchtest, hast Du die Wahl zwischen Rüttelplatten, die sich nur in eine Richtung bewegen und den sogenannten reversierbaren Rüttelplatten mit zwei Fahrtrichtungen. Der Antriebsmotor einer Rüttelplatte dreht sich immer nur in einer Richtung. Das heißt, die Platte kann sich im Prinzip nur in einer Richtung bewegen. Da diese Einschränkung bei der Arbeit jedoch unpraktisch ist, haben die Hersteller reversierbare Rüttelplatten entwickelt. Bei diesen Rüttelplatten kannst du durch Umlegen eines Schalters ganz einfach die Bewegungsrichtung ändern. Diese Funktion ist sehr praktisch, wenn abgegrenzte Bereiche mehrfach bearbeitet werden müssen.
 

Für wen lohnt sich der Kauf eine Rüttelplatte?


Eine Rüttelplatte zu kaufen lohnt sich im Prinzip nur für Profis. In verschiedenen Branchen werden Rüttelplatten tagtäglich eingesetzt. Beispielsweise im Straßenbau oder von GaLaBau-Unternehmen. In diesen Bereichen lohnt es sich immer, eine Rüttelplatte zu kaufen. Für den privaten Bereich ist es kaum sinnvoll eine Rüttelplatte zu kaufen. Sie werden zu selten tatsächlich benötigt.

× BHM-Maschinen

4.9 Sterne bei 72 Bewertungen